Herzlos

HERZLOS zählen mit Sicherheit zu einer der zur Zeit angesagtesten deutschsprachigen Bands.

Aufgewachsen inmitten des schönen Pfälzerwaldes zelebrieren die 5 Jungs um Frontsänger Marvin schon seit 2008 ihre Konzerte, sowohl in den stickigsten Clubs als auch auf den großen Festivalbühnen der Republik.

Der Fokus liegt dabei definitiv auf der Live-Performance: schweißtriefende Shirts und eine biergetränkte Front Row beweisen, dass HERZLOS zu 110% dazu bereit sind, jeden seiner Partygäste ans Limit zu bringen.

Musikalisch vielfältig und mit deutschen Texten ist in den Songs von HERZLOS für jeden was dabei, vom pogoaffinen Punkrocker bis hin zum Metalhead.

Die Pfälzer Combo startet nun ins zwölfte Bandjahr und konnte bereits mit der letzten Scheibe "Schwarz-Weiss-Neon" eine Chartplatzierung in Deutschland verbuchen.

Die 11 Songs auf dem  neuen Studioalbum „Babylon“ präsentieren HERZLOS erneut alle Facetten ihres musikalischen Spektrums: Ohrwurmmelodien mit passendem Chorgesang treffen auf erdigen Hard Rock bis hin zum puren, unverfälschten Rock'n'Roll

---------------------------------------

Herzlos are definitely one of the hottest German speaking bands at the moment.

 

Grown up in the German Countryside near Kaiserslautern the 5 guys around front singer Marvin have been celebrating their concerts since 2008, in the stuffiest clubs as well as on the big festival stages of Germany.
 

The focus is definitely on the live performance:

sweat-soaked shirts and a beer-soaked Front Row prove that HERZLOS is 110% willing to push each of his party guests to the limit.
 

Musically diverse and with German lyrics there is something for everyone in HERZLOS' songs, from pogo-savvy punk rockers to metalheads.
 

The band is now entering its twelfth year and already achieved a chart position in Germany with their last album "Schwarz-Weiss-Neon".
 

The 11 songs on the new studio album "Babylon" present HERZLOS once again all facets of their musical spectrum: catchy tunes with matching choral singing meet authentic Hard Rock up to pure, unadulterated Rock'n'Roll

Herzlos-Wand-bright (1).jpg