VA Rocks

VA ROCKS aus dem schwedischen Lund stehen für gradlinigen, kompromisslosen Rock'n'Roll, gepaart mit einem ordentlichen Schuss Punk Rock.

 Bereits im zarten Alter von 12 Jahren gründeten die drei Mädels ihre Band um der Langeweile in ihrer verschlafenen Heimatstadt den Kampf anzusagen.

 Seitdem eroberten sie mit ihrem von AC/DC, The Runaways, Danko Jones, Ramones und Girlschool beeinflussten Sound nach und nach die Bühnen kreuz und quer durch Europa.

 Nach einer selbstproduzierten EP in 2014 erschien zwei Jahre später das erste vollwertige Studioalbum „Pull No Punches“.

 Mit „I Love VA Rocks“ (2019) feierten die drei Damen  ihr Debut bei Metalville Records, welches in der Kariere der Band einen weiteren großen Schritt nach vorn einläuten sollte.

 Im Oktober 2020 verließ Schlagzeugerin Frida aus persönlichen Gründen die Band. Ihren Platz nahm anschließend Oliver ein.

-------------------------------------------

VA ROCKS from Lund, Sweden, stand for straightforward, uncompromising rock'n'roll paired with a good shot of punk rock.
Already at the tender age of 12 the three girls founded their band to fight boredom in their sleepy hometown.
Since then, they have conquered the stages all over Europe with their sound, influenced by AC/DC, The Runaways, Danko Jones, Ramones and Girlschool.
After a self-produced EP in 2014, their first full studio album "Pull No Punches" was released two years later.
With "I Love VA Rocks" (2019), the three ladies celebrated their debut with Metalville Records, which was to herald another big step forward in the band's career.
In October 2020 drummer Frida left the band for personal reasons. Oliver took her place afterwards.


 

VA - press-26.jpg